Wir wünschen allen unseren Mitgliedern und Bernhardinerfreunden

                                eine besinnliche Adventszeit, ein frohes und friedliches Weihnachtsfest

                                                        und alles Gute für das Neue Jahr 2019



Die Landesgruppe Bayern stellt sich vor

 

Derzeit haben wir 19 Zuchtstätten und ca. 130 Mitglieder. Damit sind wir die größte Landesgruppe im

St. Bernhardsklub.e.V. Wir züchten nach den Richtlinien des VDH. Unser besonderes Augenmerk liegt auf der Zucht von wesensfesten, agilen und gesunden Hunden. Deshalb müssen auch alle Hunde vor einem positiven Körentscheid, d.h. der Zuchtzulassung, röntgenologisch an Hüfte und Ellbogen (HD/ED) untersucht werden.  Des weiteren wird bei der Körung - neben Exterieurmerkmalen - auch das Wesen geprüft.

 

Unsere Züchter sind über ganz Bayern verteilt. Wir ziehen unsere Welpen mit großer Hingabe und Sorgfalt auf und geben sie in der Regel nach Vollendung der achten Lebenswoche in ihr neues zu Hause ab. Dabei ist uns eine gute Sozialisierung sehr wichtig, damit der Liebhaber einen wesensfesten und charakterstarken Hund erhält. Unsere Bernhardiner sind vielfältig einsetzbar, als reiner Familienhund, in der Therapie, in der Fährtensuche und als Arbeits-/Zughund.

 


Reinhold Welsch

Landesgruppenleitung

Kontakt: Tel. 09575/531

lg-bayern@bernhardiner.de

 

Aus gegebenem Anlass sollen alle Anfragen bezüglich dieser Homepage ab sofort direkt an die Landesgruppenleitung gerichtet werden.


Bevorstehende Veranstaltungen

 

13./14. Juli 2019 CACIB - Ausstellung in Nürnberg

 

13.Juli 2019 - Nationale Ausstellung, Richter: Andreas Fütterer

 

14.Juli 2019 - Internationale Ausstellung, Richter: Reinhold Welsch


Das Jahresprogramm der LG Bayern wird ab Januar 2019 in der Homepage veröffentlicht.